Führungspsychologie

Das EIAM-Modell

eiam

Das von Prof. Thomas Fischer* gestaltete EIAM-Modell unterscheidet vier Charaktertypen:

– Enthusiast – Integrator – Analytiker – Macher

Es dient Führungskräften zum besseren Verständnis der eigenen Persönlichkeit und fördert das Wissen über das «innere Erleben» und «äussere Verhalten» der Mitarbeitenden

Das Modell ist für die Praxis konzipiert: Anhand von Übungen können eigene Verhaltensweisen, Stärken, Problemfelder und das Konfliktverhalten ermittelt werden.

* Lehrbeauftragter für Führungspsychologie an der Hochschule für Wirtschaft der Fachhochschule Nordwestschweiz Copyright Modell/Bild: Prof. Thomas Fischer