Work Smart

Flexibel Arbeiten

«Work Smart» heisst die Initiative, die im Juni 2015 den seit 2009 existierenden nationalen Home Office Day abgelöst hat. Während der Home Office Day insbesondere informierte und sensibilisierte, will «Work Smart» Unternehmen in der Umsetzung von flexiblen Arbeitsformen unterstützen. Die Initianten möchten vor allem Verhaltensänderungen erzielen bzw. Rahmenbedingungen schaffen, um dem wachsenden Bedürfnis nach flexiblen Arbeitsformen in Zukunft besser gerecht zu werden.

Leitfaden für Führungskräfte

Wo stehen Schweizer Unternehmen heute in Bezug auf flexible Arbeitsformen? Welche Herausforderungen haben Sie zu bewältigen? Welche Faktoren fördern oder hemmen die Entwicklung? Diese Fragen untersuchte die Fachhochschule Nordwestschweiz im Auftrag der Work Smart-Initiative. Dabei zeigte sich: Flexible Arbeitsformen liegen zwar im Trend, viele Unternehmen sind aber noch nicht so weit oder stehen gar noch ganz am Anfang.

Aus Erfahrungen lernen: Aus der Studie ist ein Leitfaden für Führungskräfte entstanden, der nebst einer schnellen Übersicht über die wichtigsten Studienergebnisse konkrete Tipps liefert, wie Unternehmen flexible Arbeitsformen fördern können, welche Rahmenbedingungen es dafür braucht und welche Faktoren entscheidend sind.

Charta unterschreiben

Anlässlich der Lancierung von Work Smart im Juni 2015 unterschrieben die Initianten eine Charta zur Gestaltung von flexiblem und ortsunabhängigem Arbeiten. Rund 40 Unternehmen sind in den ersten drei Monaten dem Aufruf gefolgt und haben die Charta ebenfalls unterzeichnet. Damit arbeiten bereits über 50‘000 Mitarbeitende in Unternehmen, welche die Charta für flexible Arbeitsformen unterstützen.

Unterzeichner der Charta verpflichten sich, mit geeigneten Massnahmen in ihren Unternehmen und Institutionen messbar dazu beizutragen, motivierende Rahmenbedingungen für Mitarbeitende zu schaffen, den Arbeitsmarkt besser zu erschliessen und Ressourcen und Infrastrukturen smarter zu nutzen.

tbd_SVV_Arrow1-1
Leitfaden für Führungskräfte von Work Smart